Motorrad-Reise mit Christ und Motorrad 2024

Wir Planen eine Reise mit dem Motorrad und suchen noch Mitreisende

Du möchtest mit einer Gruppe mit deinem Motorrad auf eine Reise gehen?
Wir laden dich ein uns kennenzulernen, am besten an einem unser dienstäglichen Treffen.
Wann und wo, findest du im Terminkalender.

Wichtige Informationen für die mögliche Teilnnahme:
Die Reise wird von den Organisatoren und allen Mitreisenden gemeinsam und ausschließlich auf ehrenamtlicher Basis vorbereitet und durchgeführt.
Wir sind kein Reisebüro. Die Tour ist keine Pauschalreise.
Jede/r Teilnehmende fährt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko!
Von Seiten der Tourenplaner wird jegliche Haftung für Schäden, die im Zusammenhang mit der Tour stehen, ausgeschlossen!

Voraussetzung zur Teilnahme ist die Zustimmung und Anerkennung dieser Bedingungen, ein voriges Kennenlernen, die Kenntnis über das Fahren in der Gruppe, körperliche Fitness, ein voll funktionstüchtiges Motorrad, die Bereitschaft, sich in die Gruppe einzufügen und gemeinsam getroffene Absprachen einzuhalten.

Christ und Motorrad plant eine Motorrad-Reise in 2024.
Bei unseren Treffen haben sich zwei Routen zu verschiedenen Zeitfenstern und Zielen ergeben.
Mittlerweile haben wir uns auf EINE Tour abgestimmt. Die Reise soll bis zu 3 Wochen dauern.
Die Feinplanung machen die Teilnehmer der jeweiligen Tour, wenn sie dann feststehen und ein Zeitfenster abgestimmt wurde.

Es folgt die Vorstellung der Reise, für die sich die Mehrheit für dieses Jahr entschieden hat:

"Auf dem Weg nach Mont St. Michel in Frankreich"

Das Zeitfenster: Nach den Sommerferien 2024 - innerhalb von: Sa. 31.08. - So. 22.09.2024

Noch ist es eine Idee, gemeinsam zu Reisen, zu planen und die Nord-Westküsten Europas kennenzulernen.
In einer Gruppe mit überschaubaren Etappen und damit auch die Möglichkeit, individuelle Zu- und Abreisen zu ermöglichen.

Wir würden gerne ein Zeitfenster von 2-3 Wochen finden und dann gemeinsam absprechen, wer welche Wünsche hat.

Vorstellbar wäre auch, dass wir bei der Rückreise eine Teil-Gruppe haben, die über Paris fährt oder eine andere, die noch ein paar Berge durchkurven will.

Unsere Idee ist es von Berlin über z.B. die "Villa Löwenherz" nach Holland zu fahren (Amsterdam ist zu überlaufen, aber vielleicht eine andere schöne Stadt in NL),
dann durch Belgien und durch Nordfrankreich bis zu der malerischen, kleinen Inselburg Mont St. Michel

Dabei würden wir gerne einige schöne gotische Kathedralen erkunden, evtl. die Klosterreformen kennenlernen und historische Schauplätze besuchen.

Übernachtungen wären in Pensionen/ Hotels etc., die wir gerne im voraus buchen, um gemeinsam unterzukommen.

Interesse mitzukommen?
Schreib uns einfach eine Mail, ruf uns an oder komm an einem Dienstag zu uns.

 

 .